Menu Close

Nutzung der biologischen Vielfalt von Pilzen zur Entdeckung neuartiger Antibiotika.

Nutzung der biologischen Vielfalt von Pilzen zur Entdeckung neuartiger Antibiotika.

Pilze gehörten zu den ersten Quellen für Antibiotika. Die Entdeckung und Entwicklung der β-Lactame vom Penicillin-Typ und Cephalosporin-Typ und ihrer synthetischen Versionen war für die Entstehung der modernen Pharmaindustrie transformativ. Sie bleiben auch 70 Jahre nach ihrer Entdeckung einige der wichtigsten Antibiotika. Inzwischen wurden Tausende von Pilzmetaboliten entdeckt, doch diese Metaboliten haben nur wenige zusätzliche Verbindungen beigetragen, die in die klinische Entwicklung eingetreten sind. In den letzten 15 Jahren nach dem Ausstieg der meisten großen Pharmaunternehmen aus dem Bereich der Entdeckung neuartiger Antibiotika wurden erhebliche Fortschritte bei der Bewertung der biologischen Vielfalt von Pilzen sowie die Verfügbarkeit moderner “-OMICS” -Technologie und revolutionäre Entwicklungen in der Pilzbiotechnologie erzielt.

Daher scheint der Zeitpunkt günstig zu sein, um diese faszinierenden chemisch reichen Organismen als Reservoir niedermolekularer Templates für die Entdeckung von Blei erneut zu betrachten. In dieser Übersicht werden laufende interdisziplinäre Szenarien beschrieben, in denen Spezialisten für Pilzbiologie mit Chemikern, Pharmakologen sowie Biochemie- und Prozessingenieuren zusammenarbeiten, um neue Antibiotika aufzudecken und herzustellen. Die Nützlichkeit eines Vorauswahlprozesses, der auf phylogenetischen Daten und der Verteilung des für den Gencluster kodierenden Sekundärmetaboliten basiert, wird hervorgehoben. Beispiele für neuartige bioaktive Metaboliten von Pilzen, die aus speziellen ökologischen Gruppen stammen, und neue phylogenetische Linien werden ebenfalls diskutiert.

L-Aminosäuren finden in der Biotechnologie verschiedene Anwendungen. L-Glutaminsäure und ihre Salze werden als Geschmacksverstärker verwendet. Andere L-Aminosäuren werden als Lebensmittel- oder Futtermittelzusatzstoffe, in der parenteralen Ernährung oder als Bausteine ​​für die chemische und pharmazeutische Industrie verwendet. L-Aminosäuren werden aus Vorläufern des zentralen Kohlenstoffmetabolismus synthetisiert. Basierend auf der Kenntnis der biochemischen Wege wurden mikrobielle Fermentationsprozesse von Lebensmittel-, Futtermittel- und Pharmaaminosäuren entwickelt. Die Produktionsstämme von Corynebacterium glutamicum, das seit mehr als 50 Jahren in der Lebensmittelbiotechnologie sicher eingesetzt wird, und Escherichia coli werden mithilfe metabolischer Verfahren ständig verbessert. Die Forschung nach neuen Prozessen ist im Gange. Die fermentative Produktion von L-Aminosäuren im Millionen-Tonnen-Maßstab hat die moderne Biotechnologie geprägt und ihre Märkte wachsen stetig weiter. Diese Übersicht konzentriert sich auf die jüngsten Erfolge bei der Stammentwicklung für die Aminosäureproduktion, einschließlich der Verwendung von CRISPRi / dCas9, genomreduzierten Stämmen, Biosensoren und Synthesewegen, um die Nutzung alternativer Kohlenstoffquellen zu ermöglichen.

 

Pharma-Erfolg in der Produktentwicklung – Verändert die Biotechnologie das Paradigma in der Produktentwicklung und Abnutzung?

Das Biotechnologiesegment der gesamten Biopharmaindustrie besteht seit nur etwa 40 bis 45 Jahren als Treiber für die Entwicklung neuer Produkte. Diese treibende Kraft wurde mit der FDA-Zulassung von rekombinantem Humaninsulin im Jahr 1982 initiiert, das von der Firma Genentech stammt. Die Pharmaindustrie beschäftigte sich in den frühen Jahren der 1970er und 1980er Jahre nur in geringem Maße mit Biotechnologieunternehmen, indem sie einige rekombinante Moleküle unter der Leitung von Roche, Eli Lilly sowie Johnson und Johnson einlizenzierte. Später und dramatisch in den letzten 25 Jahren hat sich die Biotechnologie jedoch zu einem Haupttreiber für Produkt- und Technologieinnovationen entwickelt und ist zu einem Eckpfeiler bei der Entwicklung neuer Produkte durch alle Biopharma-Unternehmen geworden.

Diese Überprüfung zeigt diese evolutionären Änderungen in Bezug auf zugelassene Produkte, Produktpipelines, Neuheit der Produkte, FDA-Zulassungsraten, Produktverkäufe, finanzielle F & E-Investitionen in Biotechnologie, Partnerschaften, Fusionen und Übernahmen sowie Patentfragen. Wir haben jetzt ungefähr 300 in den USA zugelassene Biotechnologieprodukte für 16 medizinische Disziplinen und ungefähr 250 Indikationen, an denen 25 Pharmaunternehmen sowie deren Innovatoren und Partner aus dem Biotechnologieunternehmen beteiligt sind. Die Biotechnologie-Pipeline umfasst über 1000 Moleküle in klinischen Studien, darunter über 300 Moleküle, die mit den Top-10-Pharmaunternehmen verbunden sind. Die Produktzulassungsraten der FDA für Biotechnologieprodukte sind mehr als doppelt so hoch wie für Arzneimittel. Ja, das F & E-Paradigma hat sich mit der Biotechnologie geändert, da einer der Hauptschwerpunkte für die Entwicklung neuer Produkte mit neuartigen Molekülen der gesamten Biopharmaindustrie ist.

Nutzung der biologischen Vielfalt von Pilzen zur Entdeckung neuartiger Antibiotika.

Relevanz der Grenzflächenviskoelastizität für die Stabilität und Konformation biomolekularer Organe an der Luft / Flüssigkeits-Grenzfläche.

Weiche Materialien sind komplexe makromolekulare Systeme, die häufig verwirrende nicht-Newtonsche viskoelastische Eigenschaften aufweisen, insbesondere wenn die Makromoleküle verwickelt, überfüllt oder vernetzt sind. Diese Materialien sind in der Biologie, Lebensmittel- und Pharmaindustrie allgegenwärtig und finden verschiedene Anwendungen in der Biotechnologie und auf dem Gebiet der Biosensoren. Basierend auf den Längenskalen, Topologien, Flexibilität und Konzentration verhalten sich die Systeme sowohl als Flüssigkeiten (viskos) als auch als Feststoffe (elastisch).

Insbesondere für Proteine ​​und Protein-Lipid-Systeme ist die Viskoelastizität ein wichtiger Parameter, da sie häufig direkt mit der Stabilität und den thermodynamischen Wechselwirkungen der reinen biologischen Komponenten sowie ihrer Gemische zusammenhängt. Trotz der umfangreichen Arbeit, die in der Lösungsmakrorheometrie verfügbar ist, gibt es immer noch eine Reihe von Problemen, die beim Umgang mit Proteinen an Luft / Flüssigkeits-Grenzflächen und mit Protein-Polymer- oder Protein-Lipid-Grenzflächen, die häufig sehr stark sind, angegangen werden müssen niedrige Grenzflächenviskositätswerte. In Anbetracht der wichtigen Anwendungen, die sie in der biopharmazeutischen, biotechnologischen und nutrazeutischen Industrie haben, besteht ein Bedarf an der Entwicklung von Methoden, die die folgenden drei spezifischen Probleme erfüllen: kleines Volumen, großer dynamischer Bereich der Schergeschwindigkeiten und Grenzflächeneigenschaften verschiedener Biomoleküle. Ferner sollten die Techniken, die entwickelt werden, Newtonsche, Scherverdünnungs- und Ausbeuteeigenschaften umfassen, die repräsentativ für das unterschiedliche Lösungsverhalten sind, das typischerweise auftritt.

Standard
abx098955-1vial 1 vial
EUR 300
  • Shipped within 5-7 working days.
Standard
abx098955-5vials 5 vials
EUR 1177
  • Shipped within 5-7 working days.
Standard
abx098956-10vials 10 vials
EUR 2179
  • Shipped within 5-7 working days.
Standard
abx098956-1vial 1 vial
EUR 300
  • Shipped within 5-7 working days.
Standard
abx098956-5vials 5 vials
EUR 1177
  • Shipped within 5-7 working days.
Standard
abx098963-10vials 10 vials
EUR 2179
  • Shipped within 5-7 working days.
Standard
abx098963-1vial 1 vial
EUR 300
  • Shipped within 5-7 working days.
Standard
abx098963-5vials 5 vials
EUR 1177
  • Shipped within 5-7 working days.
Standard
abx098965-10vials 10 vials
EUR 2179
  • Shipped within 5-7 working days.
Standard
abx098965-1vial 1 vial
EUR 300
  • Shipped within 5-7 working days.
Standard
abx098965-5vials 5 vials
EUR 1177
  • Shipped within 5-7 working days.
Standard
abx098967-10vials 10 vials
EUR 2179
  • Shipped within 5-7 working days.
Standard
abx098967-1vial 1 vial
EUR 300
  • Shipped within 5-7 working days.
Standard
abx098967-5vials 5 vials
EUR 1177
  • Shipped within 5-7 working days.
Standard
abx098968-10vials 10 vials
EUR 2179
  • Shipped within 5-7 working days.
Standard
abx098968-1vial 1 vial
EUR 300
  • Shipped within 5-7 working days.
Standard
abx098968-5vials 5 vials
EUR 1177
  • Shipped within 5-7 working days.
Standard
abx098969-10vials 10 vials
EUR 2179
  • Shipped within 5-7 working days.
Standard
abx098969-1vial 1 vial
EUR 300
  • Shipped within 5-7 working days.
Standard
abx098969-5vials 5 vials
EUR 1177
  • Shipped within 5-7 working days.
Standard
abx092106-1vial 1 vial
EUR 217
  • Shipped within 5-12 working days.
Standard
abx296006-1vial 1 vial
EUR 300
  • Shipped within 5-10 working days.
Desmin protein
30R-2118 250 ug
EUR 720
Description: Purified recombinant Human Desmin protein
Desmin protein
30R-2129 100 ug
EUR 326
Description: Purified native Chicken Desmin Protein
Desmin protein
30R-2138 100 ug
EUR 465
Description: Purified recombinant Human Desmin protein
Desmin antibody
20R-DR029 500 ul
EUR 597
Description: Rabbit polyclonal Desmin antibody
Desmin antibody
70R-10682 1 ml
EUR 373
Description: Rabbit polyclonal Desmin antibody
Desmin antibody
70R-1238 100 ug
EUR 377
Description: Rabbit polyclonal Desmin antibody raised against the N terminal of DES
Desmin antibody
70R-31159 100 ug
EUR 327
Description: Rabbit polyclonal Desmin antibody
Desmin Antibody
33355-100ul 100ul
EUR 252
Desmin Antibody
33355-50ul 50ul
EUR 187
Desmin antibody
10R-2030 100 ul
EUR 349
Description: Mouse monoclonal Desmin antibody
Desmin antibody
10R-D101a 1 mL
EUR 548
Description: Mouse monoclonal Desmin antibody
Desmin antibody
10R-7851 100 ug
EUR 322
Description: Mouse monoclonal Desmin antibody
Desmin antibody
10R-7985 100 ug
EUR 413
Description: Mouse monoclonal Desmin antibody
Desmin antibody
10R-7986 100 ug
EUR 419
Description: Mouse monoclonal Desmin antibody
Desmin Antibody
48577-100ul 100ul
EUR 333
Desmin Antibody
48577-50ul 50ul
EUR 239
Desmin Antibody
48749-100ul 100ul
EUR 333
Desmin Antibody
48749-50ul 50ul
EUR 239
Anti-Desmin
DB-148-0.1 100 μl
EUR 209
Description: rabbit monospecific clonal antibodies for ihc-p application; concentrated
Anti-Desmin
DB-148-0.2 200 μl
EUR 293
Description: rabbit monospecific clonal antibodies for ihc-p application; concentrated
Anti-Desmin
DB-148-0.5 500 μl
EUR 379
Description: rabbit monospecific clonal antibodies for ihc-p application; concentrated
Anti-Desmin
DB-148-1 1 ml
EUR 602
Description: rabbit monospecific clonal antibodies for ihc-p application; concentrated
Anti-Desmin
DB-148-RTU-15 15 ml
EUR 347
Description: rabbit monospecific clonal antibodies for ihc-p application; prediluted (ready to use)
Anti-Desmin
DB-148-RTU-7 7 ml
EUR 228
Description: rabbit monospecific clonal antibodies for ihc-p application; prediluted (ready to use)
Anti-Desmin
DB148RTU-15 15 ml
EUR 347
Description: rabbit monospecific clonal antibodies for ihc-p application; prediluted (ready to use)
Anti-Desmin
DB148RTU-7 7 ml
EUR 228
Description: rabbit monospecific clonal antibodies for ihc-p application; prediluted (ready to use)
Desmin antibody
70R-36046 100 ug
EUR 327
Description: Rabbit polyclonal Desmin antibody
Desmin antibody
70R-3807 50 ug
EUR 467
Description: Rabbit polyclonal Desmin antibody raised against the middle region of DES
Desmin antibody
70R-49656 100 ul
EUR 244
Description: Purified Polyclonal Desmin antibody
Desmin Protein
20-abx261990
  • EUR 4490.00
  • EUR 328.00
  • EUR 230.00
  • 1 mg
  • 20 ug
  • 5 ug
  • Shipped within 5-10 working days.
Desmin protein
E20-80025 20ug
EUR 408
Desmin Antibody
AF0147 200ul
EUR 304
Description: Desmin antibody detects endogenous levels of total Desmin.
Desmin Antibody
AF5334 200ul
EUR 304
Description: Desmin Antibody detects endogenous levels of total Desmin.
Desmin Antibody
BF0078 200ul
EUR 376
Description: Desmin antibody detects endogenous levels of total Desmin.
Desmin Antibody
ABF5334 100 ug
EUR 438
Desmin Antibody
ABF0147 100 ug
EUR 438
Deoxynivalenol Standard
SD010 0.5ug/mL
EUR 607
Zearalenone Standard
SD013 0.5ug/mL
EUR 523
Tetrodotoxin Standard
SD015 0.5ug/mL
EUR 607
Microcystin Standard
SD016 0.5ug/mL
EUR 523
Desmin protein (Chicken)
30R-AD003 250 ug
EUR 548
Description: Purified native Chicken Desmin protein
Recombinant Human Desmin
7-04975 5µg Ask for price
Recombinant Human Desmin
7-04976 20µg Ask for price
Recombinant Human Desmin
7-04977 1mg Ask for price
Desmin Blocking Peptide
33R-5684 100 ug
EUR 180
Description: A synthetic peptide for use as a blocking control in assays to test for specificity of DES antibody, catalog no. 70R-3807
Desmin Blocking Peptide
33R-7209 100 ug
EUR 180
Description: A synthetic peptide for use as a blocking control in assays to test for specificity of DES antibody, catalog no. 70R-1238
Desmin Polyclonal Antibody
40839-100ul 100ul
EUR 252
Desmin Polyclonal Antibody
40839-50ul 50ul
EUR 187
Desmin antibody (Ser60)
70R-35266 100 ug
EUR 327
Description: Purified Rabbit polyclonal Desmin antibody (Ser60)
Desmin (DES) Antibody
20-abx009339
  • EUR 300.00
  • EUR 439.00
  • EUR 189.00
  • 100 ul
  • 200 ul
  • 30 ul
  • Shipped within 5-10 working days.
Desmin (DES) Antibody
abx010636-100ul 100 ul
EUR 411
  • Shipped within 5-10 working days.
Desmin (DESM) Antibody
abx025293-400ul 400 ul
EUR 523
  • Shipped within 5-10 working days.
Desmin (DESM) Antibody
abx025293-80l 80 µl
EUR 286
  • Shipped within 5-10 working days.
Desmin (DES) Antibody
abx027938-400ul 400 ul
EUR 523
  • Shipped within 5-10 working days.
Desmin (DES) Antibody
abx027938-80l 80 µl
EUR 286
  • Shipped within 5-10 working days.
Desmin (DES) Antibody
abx020549-100ug 100 ug
EUR 467
  • Shipped within 5-10 working days.
Desmin (Des) Antibody
20-abx176149
  • EUR 411.00
  • EUR 133.00
  • EUR 1135.00
  • EUR 551.00
  • EUR 314.00
  • 100 ug
  • 10 ug
  • 1 mg
  • 200 ug
  • 50 ug
  • Shipped within 5-12 working days.
Desmin (Des) Antibody
20-abx176150
  • EUR 1135.00
  • EUR 551.00
  • 1 mg
  • 200 ug
  • Please enquire.
Desmin (Des) Antibody
20-abx176151
  • EUR 1177.00
  • EUR 578.00
  • 1 mg
  • 200 ug
  • Please enquire.
Desmin (Des) Antibody
20-abx100036
  • EUR 398.00
  • EUR 133.00
  • EUR 1107.00
  • EUR 537.00
  • EUR 314.00
  • 100 ug
  • 10 ug
  • 1 mg
  • 200 ug
  • 50 ug
  • Shipped within 5-7 working days.
Desmin (DES) Antibody
20-abx112046
  • EUR 732.00
  • EUR 398.00
  • 150 ul
  • 50 ul
  • Shipped within 5-10 working days.
Desmin (DES) Antibody
20-abx125113
  • EUR 592.00
  • EUR 857.00
  • EUR 217.00
  • EUR 411.00
  • 100 ul
  • 200 ul
  • 20 ul
  • 50 ul
  • Shipped within 5-10 working days.
Desmin (DES) Antibody
20-abx125323
  • EUR 495.00
  • EUR 704.00
  • EUR 356.00
  • 100 ul
  • 200 ul
  • 50 ul
  • Shipped within 5-10 working days.
Desmin (DES) Antibody
abx122581-100ug 100 ug
EUR 391
  • Shipped within 5-10 working days.
Desmin (DES) Antibody
20-abx159470
  • EUR 272.00
  • EUR 230.00
  • 100 ug
  • 50 ug
  • Shipped within 5-10 working days.
Desmin (Des) Antibody
20-abx172093
  • EUR 787.00
  • EUR 411.00
  • 1 mg
  • 200 ug
  • Please enquire.
Desmin (Des) Antibody
20-abx172094
  • EUR 843.00
  • EUR 439.00
  • 1 mg
  • 200 ug
  • Please enquire.
Desmin (DES) Antibody
20-abx013058
  • EUR 314.00
  • EUR 98.00
  • EUR 398.00
  • EUR 495.00
  • 100 ug
  • 10 ug
  • 200 ug
  • 300 µg
  • Shipped within 5-10 working days.
Desmin (DES) Antibody
abx031687-400ul 400 ul
EUR 523
  • Shipped within 5-10 working days.
Desmin (DES) Antibody
abx031687-80l 80 µl
EUR 286
  • Shipped within 5-10 working days.
Desmin Blocking Peptide
20-abx062531
  • EUR 272.00
  • EUR 411.00
  • 1 mg
  • 5 mg
  • Shipped within 5-10 working days.
Desmin Blocking Peptide
AF0147-BP 1mg
EUR 195
Desmin Blocking Peptide
AF5334-BP 1mg
EUR 195
Desmin Conjugated Antibody
C33355 100ul
EUR 397

Die hier vorgestellte Übersicht ist eine umfassende Darstellung der rheologischen Eigenschaften verschiedener Biomoleküle an den Grenzflächen Luft / Flüssigkeit und Feststoff / Flüssigkeit. Es befasst sich mit der Nützlichkeit der “Viskoelastizität” der Systeme an den auf molekularer Ebene analysierten Grenzflächen, die mit den mikroskopischen Materialeigenschaften korreliert werden können, und geht auf einige neuere Techniken in der Mikrorheologie ein, mit denen die ungewöhnlich niedrigen Viskositätswerte empfindlich gemessen werden.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *